AquaBasic Essential für Leitungen & Armaturen

Trinkwasser Testkit

€34,90
inkl. MwSt. Versand wird am Checkout berechnet.

Sofort lieferbar

Kategorie: Trinkwasser Anbieter: empowerDX Art.-Nr.: PANRB

Produktbeschreibung

AquaBasic Essential Testkit - Grundlegender Wasserqualitäts-Check 

Schnelle & einfache Überprüfung der Trinkwasserqualität in Leitungen und Armaturen.

Folgende 6 chemische Parameter werden untersucht: Blei, Cadmium, Chrom, Eisen, Kupfer, Nickel.

Einfache Handhabung: Folge unserer Anleitung für die Probenentnahme. Mehr Informationen findest du hier: Link zur Probenahmeanleitung

Du erhältst deinen Ergebnisreport  innerhalb von 9 - 11 Werktagen nach Probeneingang im Labor. 

Präzise Ergebnisse: Erfahre mehr über unser weltweit führendes Partnerlabor-Netzwerk unter diesem Link: Unser Labornetzwerk

AquaBasic Essential AquaBasic Premium
6 chemische Parameter  15 chemische Parameter
Mineralstoffe Mineralstoffe
-
Schwermetalle Schwermetalle
Kalk und Wasserhärte Kalk und Wasserhärte
-
  • Wann ist diese Analyse sinnvoll?

    Die häufigste Quelle einer Schwermetallbelastung im Wasser liegt oft im eigenen Haus. Wasserrohre aus Metall (wie Kupfer, Blei, Eisen), technische Geräte (Wasseruhr, Filteranlagen usw.), Stagnationswasser (über Nacht steht das Wasser und durch die lange Verweildauer finden chemische Prozesse statt, wobei vermehrt Schwermetalle ins Trinkwasser übergehen können), mangelnde bzw. schlecht gewartete Installation (Erwärmer, Wasserleitungen, Wasserhahn-Armatur), Wasserhähne (z.B. Nickel) und Altbauten (mögliche Bleileitungen vor 1973) können zu einer Belastung führen.

    Wenn du wissen willst, ob dein Trinkwasser mit Schwermetallen wie Blei, Cadmium, Chrom, Eisen, Kupfer oder Nickel belastet ist, kannst du den AquaBasic Essential Trinkwassertest für Leitungen und Armaturen durchführen. Dieser Test misst die Konzentration dieser Schwermetalle im Wasser, die von den Rohren oder Armaturen in deinem Haus stammen können.

    Ein hoher Gehalt an Schwermetallen kann gesundheitsschädlich sein und zu Symptomen wie Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Kopfschmerzen oder Hautausschlägen führen.                                                              

    Für eine erweiterte Messung der Wasserqualität auf Schwermetalle und Nährstoffe in Leitungen & Armaturen empfehlen wir das AquaBasic Premium Testkit. Dieser Trinkwassertest misst zusätzlich die Konzentration von verschiedenen Nährstoffen wie Magnesium, Calclium, Natrium und Kalium. AquaBasic Premium hilft dir, mögliche Verunreinigungen deinses Wassers zu erkennen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen.

  • Welche Schadstoffe werden analysiert?

    AquaBasic Essential

    Grundlegender Wasserqualitätstest
    Folgende 6 chemische Parameter werden untersucht:
     

    • Blei: Kann aus alten Leitungen stammen, gesundheitsschädlich.
    • Cadmium: Selten, aber gefährlich, oft aus industriellen Quelle.
    • Chrom: Wichtig für die Wasserqualität, in hohen Dosen schädlich.
    • Eisen: Beeinflusst Geschmack und Farbe, Hinweis auf Korrosion.
    • Kupfer: Kann von Rohren kommen, in hohen Mengen problematisch.
    • Nickel: Vorkommen in Armaturen, kann Allergien auslösen.


  • Wie läuft die Analyse/Probenahme ab?

    • Nach der Bestellung bekommst du von uns ein Probenahmeset geliefert. In diesem Set sind die benötigen Probenahmeutensilien, eine leicht verständliche Probenahmeanleitung und ein Rücksendeetikett an unser Partnerlabor enthalten.
    • Du führst die Probenahme entsprechend der Anleitung durch und verpackst die Flaschen wieder in demselben Karton. Hierfür kannst du den Klebestreifen an der Innenseite des Deckels nutzen. Überklebe das Etikett von der Lieferung mit dem Rücksendeetikett. 
    • Gib das Paket in einem Paket Shop ab.
    • Unser akkreditiertes Partnerlabor analysiert deine Probe.
    • Sobald die Analyseergebnisse von Experten freigegeben wurden, erhältst Du einen verständlichen Befund. 


  • Disclaimer

    • Da du als Privatperson die Probe genommen hast, dienen die Ergebnisse lediglich zur Eigenkontrolle und haben keinen behördlich oder gerichtlichen Bestand. Hierfür muss die Probenahme durch akkreditiertes Fachpersonal stattfinden, um die Anforderungen der Trinkwasservordnung zu erfüllen. Nimm gerne Kontakt über unser Kontaktformular auf, wenn du Ergebnisse für einen offiziellen Zweck benötigst.
    • Bitte beachte, dass sich die Ergebnisse nur auf die von dir eingesandte Probe bezieht.
    • Die Analyse erfolgt in einem unserer akkreditierten Partnerlaboren.
    • Die Probe muss innerhalb eines Jahres ab Eingang des Entnahmesets bzw. Rücksendematerials beim Kunden entnommen und an den Anbieter gesendet werden; danach entfällt die Leistungspflicht des Anbieters. Diese Frist kann je nach Haltbarkeit der Bestandteile des Entnahmesets kürzer sein, wenn im Onlineshop bei Bestellung eine kürzere Frist beim jeweiligen Produkt ausgewiesen ist; diese kürzere Frist ist dann vorrangig vor der Einjahresfrist nach Satz 1.
    • Unsere Umwelt liegt uns am Herzen – wir versenden unsere Produkte daher in ökologisch, nachhaltigen Verpackungen.
      Der Inhalt bzw. die Leistungen die erbracht werden, sind davon nicht betroffen und bleiben unverändert.

Die häufigste Quelle einer Schwermetallbelastung im Wasser liegt oft im eigenen Haus. Wasserrohre aus Metall (wie Kupfer, Blei, Eisen), technische Geräte (Wasseruhr, Filteranlagen usw.), Stagnationswasser (über Nacht steht das Wasser und durch die lange Verweildauer finden chemische Prozesse statt, wobei vermehrt Schwermetalle ins Trinkwasser übergehen können), mangelnde bzw. schlecht gewartete Installation (Erwärmer, Wasserleitungen, Wasserhahn-Armatur), Wasserhähne (z.B. Nickel) und Altbauten (mögliche Bleileitungen vor 1973) können zu einer Belastung führen.

Wenn du wissen willst, ob dein Trinkwasser mit Schwermetallen wie Blei, Cadmium, Chrom, Eisen, Kupfer oder Nickel belastet ist, kannst du den AquaBasic Essential Trinkwassertest für Leitungen und Armaturen durchführen. Dieser Test misst die Konzentration dieser Schwermetalle im Wasser, die von den Rohren oder Armaturen in deinem Haus stammen können.

Ein hoher Gehalt an Schwermetallen kann gesundheitsschädlich sein und zu Symptomen wie Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Kopfschmerzen oder Hautausschlägen führen.                                                              

Für eine erweiterte Messung der Wasserqualität auf Schwermetalle und Nährstoffe in Leitungen & Armaturen empfehlen wir das AquaBasic Premium Testkit. Dieser Trinkwassertest misst zusätzlich die Konzentration von verschiedenen Nährstoffen wie Magnesium, Calclium, Natrium und Kalium. AquaBasic Premium hilft dir, mögliche Verunreinigungen deinses Wassers zu erkennen und geeignete Maßnahmen zu ergreifen.

AquaBasic Essential

Grundlegender Wasserqualitätstest
Folgende 6 chemische Parameter werden untersucht:
 

  • Blei: Kann aus alten Leitungen stammen, gesundheitsschädlich.
  • Cadmium: Selten, aber gefährlich, oft aus industriellen Quelle.
  • Chrom: Wichtig für die Wasserqualität, in hohen Dosen schädlich.
  • Eisen: Beeinflusst Geschmack und Farbe, Hinweis auf Korrosion.
  • Kupfer: Kann von Rohren kommen, in hohen Mengen problematisch.
  • Nickel: Vorkommen in Armaturen, kann Allergien auslösen.


  • Nach der Bestellung bekommst du von uns ein Probenahmeset geliefert. In diesem Set sind die benötigen Probenahmeutensilien, eine leicht verständliche Probenahmeanleitung und ein Rücksendeetikett an unser Partnerlabor enthalten.
  • Du führst die Probenahme entsprechend der Anleitung durch und verpackst die Flaschen wieder in demselben Karton. Hierfür kannst du den Klebestreifen an der Innenseite des Deckels nutzen. Überklebe das Etikett von der Lieferung mit dem Rücksendeetikett. 
  • Gib das Paket in einem Paket Shop ab.
  • Unser akkreditiertes Partnerlabor analysiert deine Probe.
  • Sobald die Analyseergebnisse von Experten freigegeben wurden, erhältst Du einen verständlichen Befund. 


  • Da du als Privatperson die Probe genommen hast, dienen die Ergebnisse lediglich zur Eigenkontrolle und haben keinen behördlich oder gerichtlichen Bestand. Hierfür muss die Probenahme durch akkreditiertes Fachpersonal stattfinden, um die Anforderungen der Trinkwasservordnung zu erfüllen. Nimm gerne Kontakt über unser Kontaktformular auf, wenn du Ergebnisse für einen offiziellen Zweck benötigst.
  • Bitte beachte, dass sich die Ergebnisse nur auf die von dir eingesandte Probe bezieht.
  • Die Analyse erfolgt in einem unserer akkreditierten Partnerlaboren.
  • Die Probe muss innerhalb eines Jahres ab Eingang des Entnahmesets bzw. Rücksendematerials beim Kunden entnommen und an den Anbieter gesendet werden; danach entfällt die Leistungspflicht des Anbieters. Diese Frist kann je nach Haltbarkeit der Bestandteile des Entnahmesets kürzer sein, wenn im Onlineshop bei Bestellung eine kürzere Frist beim jeweiligen Produkt ausgewiesen ist; diese kürzere Frist ist dann vorrangig vor der Einjahresfrist nach Satz 1.
  • Unsere Umwelt liegt uns am Herzen – wir versenden unsere Produkte daher in ökologisch, nachhaltigen Verpackungen.
    Der Inhalt bzw. die Leistungen die erbracht werden, sind davon nicht betroffen und bleiben unverändert.

Weitere Produkte im Sortiment